Seniorenclub, St. Dionysius

 

   

Hallo, der Seniorenclub, St. Dionysius Schwerfen läßt grüßen

Ansprechspartner:

A. Feithen Tel. 02252 / 2234

H. Falkenberg Tel. 02252 / 6477 

Wir sind ein Gruppe, die in 14 Jahren fest miteinander verwachsen ist. Wir freuen uns miteinander, aber auch Sorgen und Leid versuchen wir gemeinsam zu tragen.

 

Zu den Aktivitäten bei den monatlichen Tref´s gehören:

  • Gedächtnistraining
  • Gymnastik
  • Singen
  • Gemeinschaftsspiele, Mandala´s erstellen
  • Und vieles mehr

Zu bestimmten Themen laden wir Referenten ein. Wir verstehen auch zu feiern:

  • Ostern
  • Karneval
  • Muttertag
  • Advent
  • Ernte Dank
  • Oder Geburtstage, wir finden immer einen Grund.

Mehrmals im Jahr machen wir Besichtigungs- oder Einkaufsfahrten. Wichtig bei den jeweiligen Zusammenkünften ist, daß die Unterhaltung nicht zu kurz kommt.

An jedem ersten Freitag im Monat wird eine Seniorenmesse angeboten, bei der wir der verstorbenen Mitglieder gedenken.

Zur Zeit zählt unser Club 60 Mitglieder.

Jeder der sich uns anschließen möchte, ist gern gesehen. Eine Altersgrenze gibt es nicht. (Ansprechspartner, A. Feithen Tel 2234, H. Falkenberg Tel 6477 )

Ein weiteres Angebot ist unser Tanzkreis.

Die Damen im Alter von 48 bis 82 treffen sich wöchentlich zweimal im Pfarrheim zur Probe.

 

Montags von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr und

Donnerstags 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Hier wird das Miteinander gepflegt. Wir tanzen Kreis-, Block-, Paar- und Gassentänze, Quadrillen und für den Kirchenraum meditative Tänze.

Wir zeigen unser Können bei Geburtstagsfeiern, in anderen Seniorenclubs, in Altenheimen, bei Pfarrfesten, bei Stadt-Tanzfesten, Kulturtagen und ähnlichen Anlässen. Auch bei festlichen Gottesdiensten.

Interessierte Damen sind herzlich willkommen. Schaun Sie mal rein bei den Proben!!!

Der heilige Augustinus sagte einst: "Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit die nichts anzufangen"

A. Feithen